Bezirksparteiobmann
LAbg. Bgm. Hermann Hartleb

Ansprechpartner

Bezirksbüro Bezirksparteileitung Murtal
Frauengasse 19
8750 Judenburg
03572-85196
03572-85196 9

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag: 8:00 bis 12:30 Uhr und 13:30 bis 15:30 Uhr

Freitag: 8:00 bis 13 Uhr

gf. Bezirksparteiobmann
Bgm. Ing. Bruno Aschenbrenner

Ansprechpartner

Bezirksbüro Bezirksparteileitung Murtal
Frauengasse 19
8750 Judenburg
03572- 85196
03572 -85196 9

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag: 8:00 bis 12:30 Uhr und 13:30 bis 15:30 Uhr

Freitag: 8:00 bis 13 Uhr

 

 

Aktuelles

Prinz Luitpold Liechtenstein ist von uns gegangen

Tief betroffen geben wir die Nachricht, dass unser langjähriges Bezirksparteivorstandsmitglied, Bauernbund-Bezirksvorstandsmitglied und lieber Parteifreund, Prinz Luitpold Liechtenstein am 11. Mai 2016 für immer von uns gegangen ist. Das feierliche Requiem mit anschließender Verabschiedung vor der Kirche findet am Samstag, dem 21. Mai 2016, um 11.00 Uhr in der Stadtpfarrkirche St. Nikolaus in Judenburg statt.

mehr lesen...

Plädoyer für heimische Produkte

Die österreichische Woche der Landwirtschaft (16. bis 22. Mai) geht auch in den Bezirken Murau und Murtal nicht spurlos vorüber. Dementsprechend haben kürzlich im Gasthaus Liebmann (Weißkirchen) heimische Bauern, Vertreter der Landwirtschaftskammer und hochrangige Vertreter der Obersteirischen Molkerei ein Plädoyer für heimische Produkte abgelegt.

mehr lesen...

Erfolgreicher Straßengipfel an der Landesgrenze Steiermark-Kärnten

Auf Einladung von NRabg. Fritz Grillitsch und dem St.Veiter Bürgermeister Gerhard Mock, kam es am Bio&Gesundheitsbauernhof Pilgramhof in Dürnstein zu einem Straßengipfel für die S36 und S37. Zahlreiche Mandatare und Abgeordnete sowie Bürgermeister aus den Bezirken St. Veit/Glan, Murtal und Murau aller politischen Gruppierungen waren anwesend. Als Resultat wurde über die Parteigrenzen hinweg ein gemeinsames Positionspapier […]

mehr lesen...

Auftakt des Projekt „Aufbruch 2020“ in der Ortsgruppe St. Margareten/K.

Unter Vorsitz des gf. Bezirksparteiobmannes Bgm. Ing. Bruno Aschenbrenner und im Beisein von Bezirkgsgeschäftsführer GR Alfred Taucher kam es im Gasthof Sieger in St. Lorenzen zum Ortsgruppencheck der ÖVP St. Margarethen bei Knittelfeld. Unter dem Motto „Zeit für Dialog“ wurde damit die mehrjährige Begleitung der Ortsgruppe in Richtung Gemeinderatswahl 2020 ausgiebig diskutiert und dabei auch […]

mehr lesen...

Harald Mahrer zu Besuch im Murtal

Der Staatssekretär Harald Mahrer machte vor kurzem auf Initiative von NRabg. Fritz Grillitsch, Halt im Murtal. Diese Gelegenheit nutzten Bauern- und Wirtschaftsbund, um im Zuge dieses Besuchs eine Veranstaltung unter dem Motto: „Regionale Start ups – Risiken und Chancen der Ideenverwirklichung im Spannungsfeld der Geldbeschaffung“, zu organisieren. Im Rahmen dieses Events und passend zum Thema […]

mehr lesen...

Bio-Hoffest in St.Marein: Innovative Landwirtschaft: Die Edlingers zeigen es vor

Innovationen sind nicht nur in der Industrie gefragt. Auch in der Landwirtschaft sind gute Ideen immer wieder gefragt, wie es die Edlingers in St.Marein bei Knittelfeld beweisen. Was genau sie zu Vorreitern in der Landwirtschaft macht, wurde bei dem am vergangenen Samstag abgehaltenen Bio-Hoffest deutlich, das bei herrlichem Wetter mehr als tausend Schaulustige angelockt hatte.

mehr lesen...

Landtag Steiermark will gemeinnützige Arbeit für Asylwerberinnen und Asylwerber forcieren!

Durch den Abschluss einer Rahmenunfallversicherung durch den Bund will die Zukunftskoalition von ÖVP und SPÖ gemeinnützige Arbeit für Asylwerberinnen und Asylwerber erleichtern und forcieren. „Durch die Unfallversicherung sollen vor allem Gemeinden vom finanziellen Risiko betreffend Folgekosten eines Unfalls im Rahmen der gemeinnützigen Tätigkeit von Flüchtlingen befreit werden. Für die Asylwerberinnen und Asylwerber stellt die Möglichkeit […]

mehr lesen...

Land Steiermark erleichtert geförderten Wohnbau!

Durch eine Änderung im Wohnbauförderungsgesetz erleichtert der Landtag Steiermark die Eignungsprüfung von Bauplätzen für geförderte Wohnbauprojekte und ermöglicht dadurch den Bau von geförderten und leistbaren Wohnungen. Bereits 13 solcher Projekte warten steiermarkweit auf Umsetzung. Von der Änderung erwartet man sich auch positive Effekte für die Arbeitsplatzsituation in der Bauwirtschaft.

mehr lesen...

Aktuelle Stunde zu Frostschäden: Kurzfristig helfen und langfristig vorsorgen!

„Die Frostschäden der letzten Wochen bedrohen unsere bäuerlichen Betriebe nicht nur durch die zu erwartenden Ernteausfälle in diesem Jahr, sondern auch in den kommenden Jahren in ihrer Existenz“, stellte ÖVP-Landtagsabgeordneter Anton Gangl, selbst Obstbauer, im Zuge der Begründung der aktuellen Stunde in der heutigen Landtagssitzung fest.

mehr lesen...

Änderungen des Pflichtschulorganisations-Ausführungsgesetzes für weitere Qualitätsverbesserungen an Pflichtschulen

Nachdem der Bund das Schulorganisationgesetz novelliert hat, setzt die Steiermark diese Änderungen nun im dazugehörigen Ausführungsgesetz um. Konkret werden durch die Änderungen die Personalressourcen für die Nachmittagsbetreuung an Pflichtschulen und in Schwerpunktgegenständen an den Neuen Mittelschulen erweitert. Darüber hinaus werden die bestehenden Sprachförderkurse an allgemein bildenden Pflichtschulen verlängert. 

mehr lesen...