Bezirksparteiobmann LAbg. Bgm. Hermann Hartleb

Ansprechpartner

Bezirksbüro
Bezirksparteileitung
Frauengasse 19
8750 Judenburg
Tel: 03572-85196
Fax: 03572-85196-4

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag: 8 bis 12.30 Uhr und 13.30 bis 15.30 Uhr
Freitag: 8 bis 13 Uhr

Senden Sie mir ein E-mail

Aktuelles

ÖVP Murtal: Wir sind startklar!

„Es ist Zeit, dass wir in Österreich unsere Zukunft wieder selbst in die Hand nehmen. Wir müssen wieder klar entscheiden, was gut für uns ist. Und mit neuer Kraft das Richtige tun“, so Sebastian Kurz. Bei der Bezirksvorstandsitzung und Bürgermeisterkonferenz der ÖVP-Murtal, die vergangenen Montag  stattgefunden hat, war die Zustimmung zum neuen Weg offenkundig. Der […]

mehr lesen...

Fahnenmeer im Volkshaus: Zeltweger Kameradschaftsbund feierte 120 Jahr-Jubiläum

„Der Kameradschaftsbund Zeltweg stellt einen wichtigen Beitrag im gesellschaftlichen Leben unserer Stadt dar“, würdigte Bürgermeister Hermann Dullnig die Arbeit der unter der Leitung von Obmann Alois Driussi stehenden Ortsgruppe, die am vergangenen Samstag ihren großen Tag feierte: 120 Jahre Bestand galt es zu feiern und gekommen waren viele, um ihre Glückwünsche abzugeben: Befreundete Vereine aus […]

mehr lesen...

Naturgut-Chef Johann Dietmaier geehrt: Weltweit größte Kompost-Show im Murtal

Zur weltweit größten Kompost-Show wurde am vergangenen Donnerstag auf das Gelände der Naturgut Kompostierung und Landschaftsbau GmbH in St. Margarethen bei Knittelfeld eingeladen. Weit über eintausend Interessenten aus allen Teilen Österreichs, aber auch aus dem Ausland folgten der Einladung und konnten sich dabei nicht nur über neue Methoden der Kompostierung sondern auch über deren praktische […]

mehr lesen...

Jubiläumsjahr 2018 der Diözese Graz-Seckau: Das Murtal setzt Auftakt und Schlusspunkt

Der Murauer Thomas Bäckenberger (56) ist Wochenendpendler. Sein Arbeitsplatz: Die Diözese Graz-Seckau. Seine Aufgabe: Gesamt-Koordinator für das 2018 stattfindende Jubiläumsjahr „800 Jahre Diözese Graz-Seckau“, offiziell bezeichnet auch als „Generalsekretär für den Weg 2018“. Er gilt als Mann „für besondere Aufgaben“, hatte nicht nur den Papst-Besuch in Mariazell organisiert sondern betreut seit 2002 auch die steirischen […]

mehr lesen...

Wir trauern um Josef Schreibmaier, vlg. Oberwirt, Altbürgermeister und Ehrenbürger der Gemeinde Gaal

Die VP-Bezirksparteileitung erfüllt die traurige Pflicht, bekannt zu geben, dass  Josef Schreibmaier, vlg. Oberwirt Altbürgermeister und Ehrenbürger der Gemeinde Gaal  am Samstag, dem 16. September 2017, im 97. Lebensjahr, getröstet mit den  hl. Sakramenten der kath. Kirche, von uns gegangen ist. Die Trauerfeier beginnt am Dienstag, 19. September 2017 um 14 Uhr bei der Aufbahrungskapelle […]

mehr lesen...

Motiviert mit Bauernbunddirektor DI Franz Tonner und Nationalratskandidat Andreas Kühberger …

  Der Steirische Bauernbund lud  zum gemeinsamen lernen in den Landgasthof Wilhelmer in Aichdorf und Trainer Josef Moser moderierte ein spannendes interaktives Seminar zu den Themen Motivation und Begeisterung. Franz Tonner lieferte den politischen Impuls zur Nationalratswahl 2017. Und gleich zum Auftakt der nun beginnenden heißen Phase des Wahlkampfs hatte auch Andreas Kühberger, Bürgermeister von Mautern […]

mehr lesen...

Ausflug der Altbäuerinnen und Altbauern ins obere Murtal

Murau hat vieles zu bieten. Aus diesem Grunde entschlossen sich die Knittelfelder Altbäuerinnen und Altbauern einige Murauer Kostbarkeiten aufzusuchen. Erste Station für die 98 Ausflügler war die „Brauerei der Sinne“ in Murau mit einer Führung in die Welt des Bierbrauens und anschließender Bierverkostung. Nach einem ausgiebigen Mittagessen beim Guniwirt in Krakaudorf und der Besichtigung der […]

mehr lesen...

Strategieklausur der ÖVP Pöls-Oberkurzheim

Vergangenes Wochenende trafen sich die Mitglieder der ÖVP Pöls-Oberkurzheim in St. Lambrecht zur Strategieklausur. Unter Moderation des Unternehmensberaters Gerhard Ettmayer wurden Zielsetzungen und Wege ganz unter dem Motto „Zeit für Neues“ festgelegt.

mehr lesen...

Gemeinderatssitzung Judenburg: Themen reichten im Gemeinderat von der Wiege bis zur Bahre

Kaum Anfragen, keine Gegenstimmen: Mit einer eher „sanften“ Tagesordnung ist der Judenburger Gemeinderat nach der Sommerpaus gestartet.   Erst einmal zu einer Veränderung, zu der es im Stadtparlament gekommen ist: Liane Moitzi, FPÖ-Gemeinderätin, hat ihren Wohnsitz verlegt und daher ihr Mandat zurückgelegt. An ihre Stelle rückt Michael Thonhauser, den Bürgermeister Hannes Dolleschall bei der jüngsten […]

mehr lesen...