Bezirksparteiobmann
LAbg. Bgm. Hermann Hartleb

Ansprechpartner

Bezirksbüro Bezirksparteileitung Murtal
Frauengasse 19
8750 Judenburg
03572-85196
03572-85196 9

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag: 8:00 bis 12:30 Uhr und 13:30 bis 15:30 Uhr

Freitag: 8:00 bis 13 Uhr

gf. Bezirksparteiobmann
Bgm. Ing. Bruno Aschenbrenner

Ansprechpartner

Bezirksbüro Bezirksparteileitung Murtal
Frauengasse 19
8750 Judenburg
03572- 85196
03572 -85196 9

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag: 8:00 bis 12:30 Uhr und 13:30 bis 15:30 Uhr

Freitag: 8:00 bis 13 Uhr

 

 

Aktuelles

Seniorenbund St. Peter besuchte die OM in Knittelfeld

Am 3. April besuchten 40 Mitglieder des Seniorenbundes St. Peter die Obersteirische Molkerei in Knittelfeld. Diese Exkursion war äußerst interessant und lehrreich, wobei im Rahmen des Vortrages die Besucher selbst Butter rühren und das Käseangebot testen konnten. Mit einem Besuch des Schönberghofes am Red Bull Ring klang dieser Nachmittag aus.  

mehr lesen...

In Lobmingtal nimmt man die Anliegen der Kinder ernst

Der Gemeinderat von Lobmingtal, unter dem Vorsitz des Bürgermeisters Christan Wolf hat in der Gemeinderatssitzung am 23.8.2017 den Beschluss gefasst, einen Kindergemeinderat ins Leben zu rufen. Der Landentwicklung Steiermark wurde dazu der Auftrag erteilt. Wie ist so ein Kindergemeinderat aufgebaut? Die Kinder im Alter zwischen 8 und 13 Jahren lernen auf spielerische Art Verantwortung kennen […]

mehr lesen...

„GenussRegion Murtaler Steirerkäs“ bekam einen neuen Obmann

Landeskammerrat Matthias Kranz leistete wertvolle Aufbauarbeit für GENUSS REGION ÖSTERREICH, jetzt hat Bauernkammer-Bezirksobmann Leo Madl sein Erbe übernommen. Nach fast elf Jahren gibt es in der GenussRegion Murtaler Steirerkäs einen Obmannwechsel. „Pionier“ Matthias Kranz gab seinen Posten an Leo Madl, Obmann der Bezirksbauernkammer und des Bauernbund Murtal, ab. Als Dank und Anerkennung für sein Engagement […]

mehr lesen...

Wirtschaft und GenussRegion standen im Mittelpunkt

Anlässlich des 4. Bäuerinnen- und Bauernstammtisches vom Agrar- und Umweltclub Steiermark im Knittelfelder Stadt-Land-Impulszentrum, konnte Obmann LKR ÖR Matthias Kranz namhafte Referenten begrüßen. Mag. Michael Gassner – WK-Murtal Regionalstellenleiter – informierte über die aktuelle Lage der Wirtschaft in den Bezirken Murau und Murtal. Gassner betonte vor allem die erfreuliche Entwicklung in der Tourismuswirtschaft und zeigte […]

mehr lesen...

Steirischer Frühjahrsputz – Für eine saubere Umwelt

Die Vorstandsmitglieder der ÖAAB-Ortsgruppe Weißkirchen, Mitglieder des Umweltausschusses und die Feuerwehrjugend Weißkirchen nahmen am Freitag, dem 13. April an der Aktion Steirischer Frühjahrsputz teil. Um weiterhin das Bewusstsein für eine saubere Umwelt zu stärken und dem Verhalten von achtlos weggeworfenen Abfall entgegenzuwirken wird 2018 die Aktion „Der große Steirische Frühjahrsputz“ in der Zeit vom 3. […]

mehr lesen...

Blasmusik war Trumpf: Bretsteiner Musiker mit schwungvollem Wunschkonzert

Wer sich einen vollendeten Klang wünschte, der war am vergangenen Samstag im Saal des Gasthauses Beren richtig: Die große Wirtsstube hatte sich in einen Konzertsaal verwandelt, als der Musikverein Bretstein sein diesjähriges Wunschkonzert mit dem „Neapel-Marsch“ eröffnete. Die musikalische Gesamleitung lag in den Händen von Kapellmeister Alfred Größing, der für die Programmauswahl und die perfekte […]

mehr lesen...

Rotes Kreuz Fohnsdorf tagte: Brauchen dringend neue Mitarbeiter!

Neun Jugendliche im Alter von 11 bis 17 Jahren versuchen derzeit, sich in das Leben der Rot-Kreuz-Dienststelle Fohnsdorf einzufügen, lernen das „ABC“ des Rettungsbetriebes und üben sich in den verschiedenen Hilfsmaßnahmen. Mehr als 1.200 Stunden haben die Mädchen und Burschen in Vorbereitung auf ihre künftige Tätigkeit in der Rettungsorganisation allein 2017 aufgewendet. „Wir sind stolz […]

mehr lesen...

Arbeitskreis Falkenberg tagte: Museumseröffnung wirft ihre Schatten voraus

Der Falkenberg bei Judenburg: In der Hallstattzeit war er die größte Siedlung des Südostalpenraumes, heute ist er das spannendste archäologische Erdreich Österreichs. Jahrzehntelang hatte man von dieser Bedeutung nichts geahnt. Es war erst einer Judenburger Privatinitiative zu danken, dass sich vor den staunenden Augen der Öffentlichkeit ein Mysterium auftat, das Fachleute noch lange beschäftigen wird. […]

mehr lesen...

Viel Stimmung in der Zechnerhalle: Knittelfelder Landjugend lud zum Frühlingsball

Die Landjugend des Knittelfelder Bezirks hatte am vergangenen Samstag ihren großen Auftritt: Pünktlich zum Beginn der warmen Jahreszeit wurde zum traditionellen Frühlingsball in die Kobenzer Zechnerhalle eingeladen. Dirndlkleider und Lederhosen wurden ausgepackt und prägten das abendliche Bild. Bezirksleiter Richard Pickl-Herk und Bezirksleiterin Judith Rieberer konnten eine große Gästeschar begrüßen, unter ihnen auch NRAbg. Andreas Kühberger, […]

mehr lesen...

Benefiz-Abend der Lions Judenburg-Knittelfeld: Käse und Wein warteten auf ihre Verkostung

Käse und Wein lassen eine große Symbiose zu. Wohl kaum besser konnte dies hautnah erlebt werden als am vergangenen Mittwoch: Der Lionsclub Judenburg-Knittelfeld lud an diesem Tag zu einer breitgefächerten Verkostung dieser Spezialitäten in die landwirtschaftliche Fachschule nach Großlobming ein. Unterstützt wurden die obersteirischen Löwen dabei von den landwirtschaftlichen Fachschulen Kobenz und Großlobming unter ihren […]

mehr lesen...