Bezirksparteiobmann
LAbg. Bgm. Hermann Hartleb

Ansprechpartner

Bezirksbüro Bezirksparteileitung Murtal
Frauengasse 19
8750 Judenburg
03572-85196
03572-85196 9

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag: 8:00 bis 12:30 Uhr und 13:30 bis 15:30 Uhr

Freitag: 8:00 bis 13 Uhr

gf. Bezirksparteiobmann
Bgm. Ing. Bruno Aschenbrenner

Ansprechpartner

Bezirksbüro Bezirksparteileitung Murtal
Frauengasse 19
8750 Judenburg
03572- 85196
03572 -85196 9

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag: 8:00 bis 12:30 Uhr und 13:30 bis 15:30 Uhr

Freitag: 8:00 bis 13 Uhr

 

 

Aktuelles

Zweimal ausverkauftes Haus: Fohnsdorfs Bergkapelle verzauberte ihr Publikum

Zweimal bescherte die Bergkapelle Fohnsdorf dem Arbeiterheim am vergangenen Wochenende ein volles Haus. Und zweimal sorgte das kulturelle Aushängeschild der Gemeinde für Musik vom Feinsten. Das traditionelle Konzert zum Frühlingsbeginn, das seit Jahren voll Erwartung von den Musikfreunden weit über Fohnsdorf hinaus ersehnt wird, ließ auch heuer keinen Wunsch offen. Unter der Leitung von Kapellmeister […]

mehr lesen...

Saisonabschluss beim UNSC Kobenz: 150 Podestplätze in der letzten Saison erlaufen

Überaus erfolgreich gestaltete sich die letzte Langlauf-Saison für den Kobenzer UNSC:   Rund 150 Podestplätze wurden erlaufen, davon fast zwei Drittel am obersten Treppchen. Diese Bilanz zog Obmann Anton Dietrich am vergangenen Freitag, als im Saal des Gasthofes Rainer in Kobenz offiziell Saisonschluss gefeiert wurde. „Wir haben 14 steirische Meistertitel und sieben Medaillen bei Österreichischen […]

mehr lesen...

Mehr Frauen in die Politik: ÖVP will Offensive starten

Noch zwei Jahre bis zur nächsten Gemeinderatswahl: Die ÖVP gab in Murau und im Murtal den Schwung vor, den man für die „Kurssetzung Richtung 2020“ beibehalten will. „Wir müssen bunter werden“, forderte Landtagspräsidentin LAbg. Manuela Khom in einem  Pressegespräch im Judenburger Café Gruber und steckte mit der „Kurssetzung Richtung 2020“ bereits Themen für die nächste […]

mehr lesen...

Einstimmigkeit bei der Seckauer Bürgermeisterwahl

Zum Bürgermeister-Nachfolger von Simon Pletz wurde vom Seckauer Gemeinderat Mag. Dr. Martin Rath gewählt. In der Gemeinderatssitzung vom Donnerstag, 12. April 2018, kam es nach dem Rücktritt von Langzeitbürgermeister Simon Pletz zur Neuwahl an der politischen Spitze der Marktgemeinde. Mit einem einstimmigen Gemeinderatsbeschluss unter Vorsitz von Vzbgm. Siegfried Kleemair wurde ÖVP-Gemeinderat Mag. Dr. Martin Rath zum neuen Bürgermeister […]

mehr lesen...

Konferenz der Bürgermeister und des Bezirksvorstandes

Anlässlich der Bezirksparteivorstandssitzung, Ortsparteiobmänner- und Bürgermeisterkonferenz im MT-Hotel in Zeltweg wurde der Visionsprozess zur Vorbereitung der Gemeinderatswahl 2020 eingeleitet. Landesgeschäftsführer LAbg. Detlev Eisel-Eiselsberg, BPO LAbg. Bgm. Hermann Hartleb, gf. BPO Bgm. Ing. Bruno Aschenbrenner und Bgf. GR Alfred Taucher informierten ausführlich über die Angebotspalette seitens der Landes- und Bezirksparteileitung. Danke gesagt wurde an Mag. Judith […]

mehr lesen...

Weisskirchen: VP-Frauen-Ortsleiterin Christine Grangl ist 70

Christine Grangl, seit knapp 10 Jahren Obfrau der Frauenbewegung Weißkirchen, der mitgliederstärksten Ortsgruppe des Bezirkes, feierte kürzlich ihren 70. Geburtstag. Bgm. Ewald Peer gratulierte ihr dazu herzlichst namens der Marktgemeinde und dankte der rührigen Obfrau für ihr Engagement.

mehr lesen...

Mit Sicherheit ein ausgezeichneter Bauernhof

Landwirtschaftliche Betriebe, die alle Sicherheitsvorschriften berücksichtigen, erkennt man an Plaketten. In der Steiermark findet man bereits 688 Bauernhöfe mit solchen Auszeichnungen.   Im Rahmen eines Festaktes in der Höheren Lehranstalt (HLA) Eggenberg wurde Betriebsinhabern die Sicherheitsplaketten der Sozialversicherungsanstalt der Bauern (SVB) überreicht. HLA-Direktor DI Josef Winter, SVB-Obmann ÖR Matthias Kranz und Regionalbüroleiter Dr. Paul Tschuffer […]

mehr lesen...

Der Osterhase war da!

Großer Andrang herrschte beim traditionellen Osternesterlsuchen der ÖVP-Zeltweg, organisiert von StPO Vzbgm. Helmut Ranzmaier und seinem Team. Sogar der Osterhase höchstpersönlich war vor Ort und sorgte für strahlende Kinderaugen.  

mehr lesen...

Jahrzehnte im Dienste der Öffentlichkeit

Im Kreise seiner Familie und seiner Freunde feierte Eduard Lechner vulgo Eberl aus Triebental seinen 70. Geburtstag.  Weil Eduard Lechner vulgo Eberl viele Jahrzehnte für die Öffentlichkeit gearbeitet hat, war der Kreis der Gratulanten zu seinem 70. Geburtstag sehr groß. Bauernbundobmann Gerald Zandl und ÖVP-Obfrau Mag. Barbara Zandl gehörten beispielsweise zur Gratulantenschar und würdigten damit […]

mehr lesen...

Wieder viel Betrieb bei der Osternestsuche

Das traditionelle Osternestsuchen der Frauenbewegung St. Peter ob Judenburg, wurde am Palmsonntag auf der oberen Bartlbauerwiese in Mitterdorf abgehalten. Von allen Seiten strömten die Kinder und Eltern herbei. Heuer wurde erstmals für die Kindergartenkinder und die Kleinsten zuvor ein Extrasuchen gemacht, ehe die größeren Kinder die Osternestwiese stürmten. Die Obfrau der St. Peterer Frauenbewegung GR […]

mehr lesen...