Oma-Opa-Enkerltag ein Erfolgsprojekt

Der Oma-Opa-Enkerltag der Gemeinde St. Peter ob Judenburg, den der Seniorenbund am 9. August organisiert hatte, hat eingeschlagen wie eine Bombe. Verstärkt mit den Kindern und Eltern des Kinderferientages der Frauenbewegung aus St. Peter und St. Georgen ob Judenburg fuhren 92 Personen vom Bahnhof Thalheim mit der ÖBB nach Stübing ins Österreichische Freiluftmuseum. Nach dem Mittagessen warteten schon ein Führer und zwei Führerinnen, die den Kindern und Erwachsenen die einzelnen Bauwerke erklärten.  Mit viel Hallo folgten die Kinder den Ausführungen und auf viele Fragen hatten die Führer die passenden Antworten. Die Wissbegierde der 46 Kinder war trotz der Hitze sehr groß.

Mit einem Traktor und Anhänger wurde die Reisegesellschaft wieder zum Bahnhof Stübing gebracht, von wo dann die Heimreise angetreten wurde.

Sommergespräche der VP-Frauen

Vier von sechs Sommergesprächen der VP-Frauen im Murtal wurden bereits durchgeführt.
Die teilnehmenden Frauen arbeiten im Aktivteil sehr engagiert mit und wir können gute Ergebnisse nach Graz schicken. Die Frauen nehmen ihre Zukunft in die Hand, analysieren ihre Gemeinde und erarbeiten in intensiven Gesprächsrunden wertvolle Inputs für das Gemeindeleben mit.
St. Peter/ St. Georgen
Ein besonderes Highlight war bei diesem SG das Kurzreferat von LATbg. BGm. H. Hartleb, der die Daten und Fakten unseres Bezirkes mit Beispielen und Vergleichen bestätigte und  den Frauen somit einen Einblick auf die wirtschaftliche Entwicklung gab.