Raiffeisenbank Aichfeld schloss 2016 mit 650 Millionen Bilanzsumme

Mit einer Bilanzsumme von mehr als 650 Millionen Euro hat die Raiffeisenbank Aichfeld das Geschäftsjahr 2016 abgeschlossen. Die vor zwei Jahren erfolgte Fusion hat das Geldinstitut mit seinen elf Bankstellen zu der mit Abstand größten Regionalbank der westlichen Obersteiermark werden lassen. „Volumensmäßig haben wir auch andere Mitbewerber wie Sparkasse, Bank Austria oder Bawag deutlich überholt“, […]

mehr lesen...

Bürgermeisterwechsel in Lobmingtal: Christian Wolf folgt Heribert Bogensperger

  22 Jahre im Gemeinderat, 13 Jahre davon als Bürgermeister – das ist die politische Bilanz, die Heribert Bogensperger vorweisen konnte, als er am vergangenen Dienstag seinen bereits vor einiger Zeit angekündigten Rücktritt vollzog. Aus Großlobming war durch die Gemeindefusion mit Kleinlobming im Jahre 2015 die neue Kommune Lobmingtal entstanden, die Zahl der Einwohner auf […]

mehr lesen...

Woche der Landwirtschaft: Unbezahlbar, was die Heimischen Bäuerinnen und Bauern für alle leisten

Unsere Region ist geprägt von vielfältigen Landschaftsformen, einer intakten Natur und einer gepflegten Kulturlandschaft. Diese dient nicht nur der heimischen Bevölkerung als Naherholungsraum, sondern ist auch für den Tourismus von entscheidender Bedeutung. Es sind die Bäuerinnen und Bauern aus dem Murtal, die für die Pflege und den Erhalt des attraktiven Landschaftsbildes sorgen. Durch die tägliche […]

mehr lesen...

Am Puls der Zeit: Großlobming bietet ab Herbst Matura-Abschluss an

Die Fachschule für Land- und Ernährungswirtschaft Großlobming setzt neue Maßstäbe: Mit dem Schuljahr 2017/18 werden die ersten Maturanten diese Schule verlassen. Sie erweitert ihr jetzt schon reichhaltiges Bildungsangebot und öffnet den Weg zur Berufsreifeprüfung, die jungen Menschen neue Karrierechancen ermöglicht. Dass es jetzt „grünes Licht“ für diese Ausbildungsmaßnahme gibt, verdankt man einer Zusammenarbeit mit der […]

mehr lesen...

Woche der Landwirtschaft: „Wir schaffen Landerlebnis“

  Als Vorspann zur diesjährigen „Woche der Landwirtschaft“ vom 30. April bis 7. Mai lud die Landwirtschaftskammer Steiermark, Bezirke Murau und Murtal zur gemeinsamen Pressekonferenz in die Fachschule Schloss Feistritz nach St. Peter am Kammersberg. Begrüßt durch Dir. Maria Reissner gaben KO Martin Hebenstreit, Bezirksbäuerin Silvia Edlinger, Kammersekretär DI Franz Rodlauer (alle Murau), Bezirksbäuerin Maria Elisabeth Rinder, […]

mehr lesen...

Obersteirische Molkerei legte Bilanz: Gesteigerte Milchanlieferung nach Quoten-Ende

„Turbulent und verrückt“ – so kennzeichnet der Geschäftsführer der Obersteirischen Molkerei Friedrich Tiroch das Wirtschaftsjahr 2016. Als erstes Jahr ohne EU-Milchquote geht es in die Geschichte ein, ebenso als ein Jahr, in dem die Milchanlieferung neue Höhen erreichte: 163,3 Millionen Kilogramm Milch wurden in Knittelfeld angeliefert, um verarbeitet zu werden.

mehr lesen...

Vzbgm. Christian Wolf wurde einstimmig zum VP-Parteiobmann gewählt

Anlässlich des ordentlichen Ortsparteitages der Lobmingtaler-Volkspartei wurde im GH Peterwirt in Großlobming im Beisein von Bezirksparteiobmann LAbg. Bgm. Hermann Hartleb und Bezirksgeschäftsfüher GR Alfred Taucher bilanziert und gewählt. Nach fast 20 Jahren an der Parteispitze kandidierte Bgm. DI Heribert Bogensperger für die Obmannwahl nicht mehr und dementsprechend galt ihm für seine erfolgreiche Tätigkeit Dank und […]

mehr lesen...

Schnapserturnier der Knittelfelder Altbauern

Mit 37 Teilnehmerinnen und Teilnehmern wurde im Gasthaus-Schweizerhof in Spielberg das traditionelle Preisschnapsen der Knittelfelder Altbäuerinnen und Altbauern abgehalten. Das Turnier hatten Herr Winkler Egon und seine Gattin Agnes geleitet. Schnapserkönigin wurde Frau Kissling Helga aus Feistritz bei Knittelfeld. Den zweiten Platz konnte Klösch Peter aus St. Margarethen bei Knittelfeld für sich verbuchen. Dritter wurde Schlager […]

mehr lesen...

Steiermarkfrühling 2017: Murtaler Steirerkäs auch für Weltrekord gut

Steiermarkfrühling 2017 in der Bundeshauptstadt: Frühling wird’s und die Steirer kommen. Im Gepäck haben sie nicht nur einen sonnigen Frühlings-Urlaub sondern auch viele genussvolle regionale Produkte. Viel Musik und Brauchtum bringen sie ebenfalls mit. Der ganze Wiener Rathaushausplatz machte am vergangenen Wochenende Lust auf’s steirische Lebensgefühl und mutierte zum großen steirischen Reisebüro unter freiem Himmel.

mehr lesen...

Altbäuerinnen und Altbauern auf der Kegelbahn

55 Frauen und Männer ließen sich das traditionelle Bezirkskegeln der Knittelfelder Altbauern nicht entgehen. Über die hohe Teilnehmerzahl freute sich das Organisationstrio Juliane Haberleitner, Friedrich Stocker und Johann Steiner. Den Sieg für die Damen konnte Herk Helga aus St. Lorenzen für sich verbuchen. Für die Herren führte Klösch Peter aus St. Margarethen den Siegerpokal heim. […]

mehr lesen...