Murtaler Landwirte auf der Suche nach dem besten Heu

Die Eiweiß-Versorgung aus heimischen Grünlandflächen in der Region stellt eine wichtige Strategie zur Reduzierung der Abhängigkeit von Futterimporten dar. Die heurige Wetterlage im Murtal war für das Wachstum ideal – die Ernte gestaltete sich durch den Regen dafür umso schwieriger. Eine rechtzeitige Mahd und Ernte sichern hohe Eiweiß- und Energiegehalte im Grünfutter und Heu. Alternativen […]

mehr lesen...

Steirische Spezialitätenprämierung 2018/19

Die besten bäuerlichen und handwerklichen Betriebe präsentierten ihre Fleisch- und Milchspezialitäten und stellten sich der Jury. Mit der Hofmolkerei Grasser (St. Lorenzen), Michaela und Klaus Hartleb (Rothenthurm), Land- und forstwirtschaftliche Fachschule Kobenz (GRÖ) sowie Waltraud und Hubert Schlaffer (GRÖ, Bio) (Rachau) gehören auch vier Betriebe aus dem Bezirk Murtal der Riege der Topbetriebe an und wurden von Landesrat Hans Seitinger mit speziellen Urkunden ausgezeichnet. […]

mehr lesen...

Bauernbundortsgruppe Oberweg lud zum traditionellen Erntedankfest

Die Oberweger Bäuerinnen und Bauern, unter der Führung von Gemeindebauernobmann Johann Reiter, Edith Rudorfer-Hasler und Claudia Reiter-Steinbach, veranstalteten bereits zum 35. Mal ihr Erntedankfest auf der Seetaleralpe. Umgeben von einer malerischen Kulisse am Fuße des Zirbitz, bedankt sich die Bauernschaft in der Soldatenkapelle für das diesjährige Erntejahr. „Nicht nur, dass das Almvieh wieder gesund auf […]

mehr lesen...

Parteivorstand der Steirischen Volkspartei beschließt einstimmig personelle Veränderungen

Bundesrat Gregor Hammerl legt Mandat zurück – für ihn zieht Bürgermeister Bruno Aschenbrenner in den Bundesrat ein. Hermann Hartleb verlässt den Landtag Steiermark – sein Nachfolger wird der Land- und Forstwirt Friedrich Reisinger Heute am frühen Vormittag beschloss der Parteivorstand der Steirischen Volkspartei einstimmig personelle Änderungen bei ihren Bundesräten und Landtagsabgeordneten. Gregor Hammerl – 30 […]

mehr lesen...

Die Heumilchbauern der Landwirtschafskammer waren Gäste bei ihrem langjährigen Partner, der Wetterwarte Zeltweg

Die in der Landwirtschaftskammer verankerte ARGE Heumilch  verbindet eine langjährige Zusammenarbeit mit der Wetterwarte in Zeltweg. Kürzlich waren die ARGE-Vorstandsmitglieder  im Tower des Fliegerhorstes Zeltweg bei  Mag. Peter Parson zu Gast. Begleitet wurden sie von der Steirischen Milchprinzessin Sofia Spath. Von Parson haben sie erfahren, dass im Tower 15 Personen  mit dem Erkennen und der […]

mehr lesen...

Pfiat Gott, liebe Alm!

Am Samstag ging für über 200 Kalbinnen die Sommerfrische im Weinmeisterboden zu Ende. Als Dank für einen gesunden Almsommer und für den bevorstehenden Weg wurden die Tiere und Treiber gesegnet.  Begleitet mit Klängen der Jagdhörner, flotter Tanzmusik und unseren Steirischen Milchprinzessinnen traten sie den 7 Kilometer langen Heimweg an. Auch etliche traditionsbewusste Gäste schlossen sich […]

mehr lesen...

Der Bauernbund lud zum Hoffest bei der Familie Hartleb vlg. Schaffer

Die St. Peterer-Bauernbundortsgruppe lud zum Hoffest und zur Ehrung von langjährigen Mitgliedern auf den Bauernhof der Familie Hartleb vulgo Schaffer im Ortsteil Rothenthurm.  Bereits im Jahr 2001 wurden Hoffeste durch die österreichweite Veranstaltung „Tag der offenen Stalltür“ ins Leben gerufen. Seither sind Hoffeste beliebte Veranstaltungen in allen Bundesländern und Garanten für kulinarische sowie fröhliche Begegnungen mit den Konsumenten. […]

mehr lesen...

25. Gaaler Almabtrieb-Trotz Regenwetter gute Stimmung und viele Besucher

Hunderte Besucher trotzten dem Schlechtwetter und folgten der Einladung zum bereits 25. Gaaler Almabtrieb der Bauernbundortsgruppe unter Obfrau ÖR Helene Hausberger. Der Höhepunkt war nach einem 20 Kilometer-Marsch natürlich das Eintreffen der rund 70 mit “Hoamfohrglocken” ausgestatten und Kränzen prächtig geschmückten Rinder. Die Besucher entlang des Weges wurden vom Almhalter mit Rumpelnudeln und Almsträußerln belohnt. […]

mehr lesen...

Milchfest im Milchparadies rund um St. Marein

Milchbauern und ihre Partner laden zum Milchfest auf die Prankherwirtwiese in St. Marein-Feistritz. Damit alle auf ihre Kosten kommen wird an drei Tagen – vom 7. bis zum 9. September gefeiert. Der Steirische Almwirtschaftsverein schließt sich mit seinem Jubiläum zum 70-jährigen Bestand dem Milchfest an. Beim Prankherwirt in St. Marein-Feistritz wurde das Programm des diesjährigen […]

mehr lesen...