Bürgermeisterkonferenz in der Grillakademie

Neue Assistentin und Vorstellung von KPV-Landesgeschäftsführer Philipp Ozek

Traditionell schließt die Murtaler ÖVP-Bezirksparteileitung alljährlich die erste Jahreshälfte mit einer speziellen Bezirksparteivorstandssitzung sowie Ortsparteiobleute- und Bürgermeisterkonferenz ab. In der Grillakademie des Stadt-Land-Impulszentrum in Knittelfeld wurde unter Vorsitz von BPO LAbg. Bgm. Hermann Hartleb und dem gf. Bezirksparteiobmann Bgm. Ing. Bruno Aschenbrenner getagt und anschließend zu einer „Grillerei“ geladen. Vor der bevorstehenden Sommerpause gab Hartleb einen kurzen Rückblick zur geleisteten Arbeit sowie einen Ausblick auf die politische Herbstarbeit. Die Bilanz der bisher in 14 von 20 Gemeinden durchgeführten Ortsgruppenchecks ist durchaus positiv ausgefallen und dementsprechend kann der Visionsprozess zur Gemeinderatswahl 2020 bereits in Angriff genommen werden. Vorgestellt wurde nicht nur Lisa Grillitsch die die Nachfolge von Judith Bärnthaler als Assistentin im ÖVP-Bezirksbüro angetreten hat sondern auch der neue Landesgeschäftsführer der Kommunalpolitischen Vereinigung Philipp Ozek.